News

3 - 0 für Sie
Januar 2016

3 - 0 für Sie

Die neuen kompatiblen UMD 96 & UMD 97 Messgeräte, sowie die MID-Energiezähler CMD

Weiter auf dem Vormarsch
November 2015

Weiter auf dem Vormarsch

Die Produkte der Firma PQ Plus befinden sich weiter auf dem Vormarsch. Insbesonder der Netzqualitäts- analysator/ Störschreiber UMD913 ist für jeden Energieversorger unabdingbar. Die Energieüber- wachung erfolgt umfassend, lückenlos und vollautomatisch und erfüllt alle notwendigen Parameter wie z.B.: Energiequalitätsanalysen,Energiequalitätsüberwachung, Differenzstrommessung, Störungsanalyse, Messung von Oberschwingungen, Überwachung und Analyse von regenerativen Energiesystemen, , Netzoptimierung, Lastmanagement, Überwachung nach EN 50160, Fehlerlokalisierung,uvm.

Energiemanagement-Systeme nach – EN ISO 50001/DIN EN 16247
Oktober 2015

Energiemanagement-Systeme nach – EN ISO 50001/DIN EN 16247

Zum Energiemanagement gehört die Planung und der Betrieb von energietechnischen Erzeu-
gungs- und Verbrauchseinheiten. Ziele sind sowohl die Ressourcenschonung als auch Klima-
schutz und Kostensenkungen, bei Sicherstellung des Energiebedarfs der Nutzer. Der Teilbereich
Energiecontrolling unterstützt das kosten- und materialeffiziente Energie- und Stoffstrommanage-
ment.

Pflicht zum Energieaudit wurde verabschiedet
Oktober 2015

Pflicht zum Energieaudit wurde verabschiedet

Am 05.02.2015 verabschiedete der Bundestag die Änderungen zum Gesetz über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen (EDL-G). Danach werden alle Nicht-KMU zur Durchführung von Energieaudits nach der DIN EN 16247 verpflichtet. Dieses betrifft alle Branchen und nicht nur das produzierende Gewerbe. Die Audits müssen bis zum 05.12.2015 durchgeführt sein und mindestens alle 4 Jahre wiederholt werden. Gerade für größere Unternehmen ist aus wirtschaftlichen Gesichtspunkten die Einführung der ISO 50001 häufig die bessere Alternative. Sprechen Sie uns an, wir verhelfen Ihnen zu einer effizienten, auf Ihr Unternehmen zugeschnittenen Lösung.